Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Schritt 3 Fuge vorbereiten

Schritt/Set 3 - Fuge vorbereiten

Vorbereitung ist wichtig :-)

  • Bei Neuversiegelung: Fugenmörtel aus Fugen kratzen
  • Fuge abfegen, wenn möglich aussaugen
  • Fugenfüllschnur auswählen und in die tiefen Fugen stopfen
  • mit Finger prüfen, ob sie tief genug steckt und genug Platz für das Silikon ist
  • Tipp: wenn man sie mit den Fingern noch berühren kann, muss sie tiefer gestopft werden
  • mit Allclean Reiniger oder den beiliegenden Alkohol-Pads entfetten 
  • Achtung: die Fugenfüllschnur nicht mit Reiniger bzw. Alkohol tränken - Gefahr von Blasenbildung im Silikon

Jetzt ist die Fuge endlich fertig für Schritt 4 >>

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?